Ka Mali Deme - Helft Mali e.V.

Die Seite wird zur Zeit überarbeitet ...

Manchmal macht Geld doch glücklich  

Jede Spende kommt gut an 

Von Zeit zu Zeit erreichen uns Nachrichten wie diese: „Ihr lieben Leute von KaMalideme. Versteht mich bitte nicht falsch! Aber ich benötige gar nicht so viele Infos. Ehrlich gesagt, kann ich sowieso nicht alles lesen, was mir auf den Schreibtisch flattert. Ich will einfach nur helfen und möchte wissen, wofür ihr gerade Geld braucht.“

Alles klar! Wir verstehen das sehr gut. Darum an dieser Stelle ein paar aktuelle Spenden-Projekte, die wir regelmäßig aktualisieren.

Derzeit freuen wir uns über Spenden für

  • Neue Solarpanels – Kosten etwa …
  • LED-Leuchten für die Solaranlage – Kosten etwa …
  • Medizinische Instrumente – Kosten etwa …
  • Zahnarztlampe – Kosten etwa …
  • Gehstützen – Kosten etwa …
  • Verbandsmaterial – Kosten etwa
  • RR-Geräte – Kosten etwa …
  • Laboreinrichtung – Kosten etwa
  • Sterilisator – Kosten etwa …
  • Paketpatenschaften – Ein 20 kg-Paket kostet 96,--      Euro 
  • Spenden ist mehr als Geld geben


Wie KaMalideme unterstützt werden kann

 „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“

Erich Kästners kluger Satz bringt es auf den Punkt: Viele gute Vorsätze scheitern einfach nur daran, dass man sie nicht zeitnah in die Tat umsetzt. Dabei ist die finanzielle Unterstützung der Arbeit von KaMalideme viel mehr als ein guter Vorsatz.  

 Wir sagen manchmal: „Es gibt Geld, das gibt man aus und es ist weg. Und es gibt Geld, das gibt man weiter und es vervielfacht sich.“

Und immer wieder haben wir erlebt, dass es keine bessere Investition, als die in Menschen gibt. Wer mit seiner Spende dafür sorgt, dass kranken Menschen das Leben neu geschenkt wird, ist an dem hoffnungsvollsten Projekt beteiligt, das es in dieser Welt gibt. Unsere Patienten in Dougourakoro sind ein Leben lang dankbar für die Hilfe, die sie erfahren haben weil nicht nur ihr Leben, sondern vor allem ihr Herz verändert wurde.   

 

Alle Spenden für Kamalideme kommen direkt unserer medizinischen Arbeit in Dougourakoro zugute. Der Verwaltungsaufwand ist so gering wie möglich und viele Aktivitäten werden von den beteiligten Personen persönlich bestritten.  

 

Es gibt folgende Möglichkeiten, unsere Arbeit finanziell zu fördern und uns damit in die Lage zu versetzen, Not zu lindern und Leben zu retten:  

 Monatlicher Dauerauftrag

Am meisten helfen uns die regelmäßigen, monatlichen Spenden, mit denen wir rechnen und planen können. Sie sichern die Basis unserer Arbeit.  

 Einzelspenden

Jede große oder kleine Spende hilft uns, Menschen in Not zu helfen und wir sind dankbar für alle Spenden, die uns in die Lage versetzen, Gutes zu tun und Hilfe in die Wege zu leiten.    

 Sonderspenden für einzelne Projekte

 Es gibt einige Projekte, die gerade für den Start besondere finanzielle Förderung nötig haben. Wenn Sie sich dafür interessieren, informieren wir Sie gern. 

Sponsoring von Containertransporten

Die Kosten für den Transport eines Container mit Hilfsgütern steigen leider immer mehr.  Deshalb sind wir dankbar für Förderer, die speziell diese Maßnahmen mit ihrer Spende unterstützen.

 Erbschaften zugunsten von Ka Mali deme

Wer über sein eigenes Leben hinaus Gutes tun will, kann die Arbeit von Ka Mali Deme in seinem Testament bedenken. Ein Nachlass für die Ärmsten der Armen sorgt dafür, dass der Segen, den man selbst erfahren hat, weiter wirkt.